Customize

Anonymous vs. Facebook

Discussion in 'Deutschland' started by Anonymous, Aug 9, 2011.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Zixlo Member

    Werd ich mal bei nächster gelegenheit machen... so in 3 Jahren xD
    aber facebook plätten? glaube nicht das das geht....
  2. andony Member

    Eigentlich würde Facebook doch genau in unser Ziel Schema passen(Datenmissbrauch, Menschen werden verarscht und nicht aufgeklärt, usw.), ich war fest davon überzeugt das es eine echte Ankündigung war. Wenn ich wüsste wie würde ich Anonymous in dieser Aktion sogar unterstützen. ^^

    Naja, komplett wird man es nicht zerstören können, das ist klar. Aber vll. den Server für mehrere Stunden auslasten. Dann würden sicher noch mehr Menschen auf uns hören und sich mal mit dem Thema auseinandersetzen.
  3. f5 triggern wird wohl nicht ausreichen xD also wenns losgeht und man helfen will braucht man wohl n paar nicht gerne gesehene Programme zur unterstützung ^^
    Anon>FB
  4. andony Member

    was sind nicht gern gesehene Programme?
    'Die' (Ich sage mal Die weil es ja anscheinend nicht von der Community aus geplant wurde wie sonst) wollen doch angeblich kein DDoS auf FB machen, obwohl selbst das schon ziemlich schwierig werden würde. :p
  5. DDoS wirds wohl bei FB nicht bringen... btw da ich mich nicht auskenn, was ist eig RefRef genau?
  6. Rheinländer Member

    Mag sein, dass man als N00b noch nicht weiß, wozu wwp da ist. Aber bitte: Whyweprotest.net ist nicht das Forum für illegale Aktionen bzw. deren Planung. Nichtbeachten ----> Und tschüß.
  7. andony Member

    Hm. Was heißt Illegale Aktionen, ich dachte Anonymous regelt das so? Damit meine ich nicht konsequent mit Illegalem sondern eben mit dem was nötig ist. Wenn das nicht so ist tuts mir leid das ich damit angefangen habe.
  8. Rheinländer Member

    Les die Rules.
  9. sooleater Member

    noob ist so hard
    sag doch "newfag"
  10. andony Member

    Bin ich mit einverstanden. Klingt doch gleich viel freundlicher. Wo finde ich die Rules?
  11. sooleater Member

    stimmt
    die idee ist gut

    so sind die blumen?
  12. andony Member

    Oh, a code appears that means "so sind die blumen?". Cool!

    Die einzige Regel ist das die Posts keinen Illegalen Inhalt haben dürfen?
    Über Methoden zu Diskutieren ist doch nicht Illegal.
  13. Rheinländer Member

  14. andony Member

    Mal davon abgesehen das das die geilste Formulierung für Regeln ist die ich je in einem Forum gelesen habe, hat mich diese Ausdrucksweise und mein Failverhalten irgendwie auf ein 'man ich bin echt noch ein N00b' Gedanken heruntergewirtschaftet. Wird nicht mehr vorkommen. :D
  15. thx4head Member

    mal rein aus intresse wo wäre man dann für illegale aktionen an der richtigen adresse... ?
  16. AHOHNM Member

    andony
    zu deiner Meinung :


    Über Methoden zu Diskutieren ist doch nicht Illegal.
    Sogar der Versuch ist Strafbar
    z.B.
    den Gedanken zu haben und versuchen einen Menschen zu Töten ist auch nicht illegal
    weist was ich damit mein.?.
  17. Rheinländer Member

    Ich vermute mal, bei denen von "What is the plan". Jedenfalls sind sie verboten blöde. ^^
  18. thx4head Member

    ja blöde...
  19. Rheinländer Member

    Überlegt Euch bitte folgendes: Wir sind seit weit über 3 Jahren gegen Scientology aktiv und das ohne dass die uns groß an die Hose pissen konnten. Und glaubt ruhig, die haben alles mögliche versucht, uns zu kriminalisieren. Das haben wir geschafft, weil wir auf dem Legalitätsprinzip arbeiten. Soll heißen, im Zweifel eher eine Aktion sein lassen, als vor Gericht zu landen. Wer sich daran hält, fährt sicherer. Der Kampf gegen Scientology hat dies bewiesen imho. Man kann auch mit legalen Mitteln viel erreichen. Und ich finde es nicht problematisch, dass die meisten Polizisten gerne auf unseren Raids arbeiten. Illegale Aktionen sind in einer Demokratie in meinen Augen letztlich fail.
    Wer das nicht glaubt, sollte einmal ein paar Übungen Aikido machen. Vielleicht wird ihm dann einiges klarer.
  20. AHOHNM Member

    Also ich bin hier neu und suche eigentlich hier noch nach Demos gegen scientology
    deswegen habe ich mehr oder weniger Hier
    aber was ich hier über FB erfahren habe finde ich das Anonymous es durchführen soll
    und werde wie ich kann mithelfen obwohl ich keine Ahnung habe über Computer
    ich tu mich am 5.11 registrieren in FB und lade alles was ich habe hoch
    ich hoffe das macht irgend einen sin wenn nicht müsse mir jemand sagen wie ich helfen kann
    dan mache ich ales was in meiner macht ist.
  21. Rheinländer Member

    Hier werden keine illegalen Aktionen geplant. Wenn Du weiter danach fragst, fliegst Du raus.

    Raids vs Scientology gibt es hier
    http://forums.whyweprotest.net/forums/planning.283/
  22. AHOHNM Member

    ich plane nichts ich kann nichts Tuchen versteht nicht falsch
  23. andony Member

    Das ist erst mal genau das gegen teil vom Sinn.

    Um mal das Thema OpFacebook zu Beenden sollte man vll. einfach mal zusammenfassen.

    Diese Op wurde von ein paar Anonymous angesprochen von den Medien falsch interpretiert und hochgespielt so ist alles aus den Fugen geraten. Facebook wird niemals komplett Down gehackt werden nicht von Anon und auch von sonst niemanden. Diese Op sollte ursprünglich dafür da sein das man über das was man da einstimmt nochmal wirklich Informiert ist da es eigentlich schon nicht mehr verantwortlich ist was mit den Daten dort geschieht. Ende.
  24. BlueRa Member

  25. Anonymous Member

    Alexander Lehmann macht echt geile videos
  26. krypto Member

    zugegeben der artikel von n-tv ist ein kracher.
    zum todlachen :)
  27. Rosebud Member

    Als ich von der FB-Aktion gehört habe, dachte ich auch, ich hör' nicht richtig.
    Mit DDos wird man Fesbuk sicherlich nicht klein kriegen, so viel steht fest. Gut, man weiß nicht, wie ernst dieser Aufruf ist und wie genau die Operation aussieht (oder???) aber ich bin der Meinung, dass es Unternehmen gibt, die es hätten mehr verdient als FB ;)
  28. Anonymous Member

    Hier
  29. Anonymous Member

    Biene???
    sabine-05.05.2008_bigger.jpg
  30. krypto Member

    aus meinem freundeskreis ertönte nur 'das schaffen die doch eh nicht, dann wären die ja wahnsinnig. man kann doch nicht einfach ne seite angreifen, nur weil die einem nicht passt und wie wollen die das machen? facebook hat viele server, da können die gleich einpacken.'
  31. krypto Member

    warum hackt man nicht auch icq?
    dort kann man nicht mal seinen acc löschen. icq gleich i see you.
    die hätten das auch verdient. :D
  32. devid Member

    gtfo | lurk moar
  33. Ackerland Member

    Facebook ist nicht unverwundbar. Es kommt auf die Anzahl der Teilnehmer an.
  34. krypto Member

    nu gut, das ist auch wieder wahr ;)
  35. thx4head Member

    Das Facebook "zerstört" wird ist unwarscheinlich.
    Aber mit Hilfe von großen Botnetzen und vielen Aktivisten lässt sich fb vlt für ein paar min vlt auch für 1h blockiern.
    Auch wenn es nicht viel ist, es ist ein anfang und es wird zeigen das Auch so große Gegner wie Facebook nicht unverwundbar sind !
  36. Anonymissy Member

    Richtig und nun sollte das Thema auch geschlossen werden...
    ...oder wurden unsere Regeln kurzzeitig ausgesetzt?
  37. sooleater Member

    NEIN

    24/7 gelten die

    /close
    plox
  38. Rheinländer Member

    Hey, es ist Sommer! Da muss man sowas ausdiskutieren. Nicht. ^^

Thread Status:
Not open for further replies.

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins