Customize

Bob Penny: Soziale Kontrolle bei Scientology

Discussion in 'Anonymous gegen Scientology' started by Anonymous, Oct 18, 2011.

  1. Anonymous Member

    http://www.cs.cmu.edu/~dst/Library/Shelf/xenu/scs-deutsch.pdf

    Wie kommt es, dass Eltern ihre Kinder in die Kadetten-Org von Scientology LA steckten und dachten es sei prima, obwohl dort die Babys unbeaufsichtigt auf uringetränkten Teppichen herumkrabbelten?, fragte sich der Autor, der Soziologie und Anthropologie studierte, dennoch selbst einige Jahre bei Scientology verbrachte.

    Der Text ist nicht neu aber aktuell, denn er beschäftigt sich mit der sozialen Kontrolle, die bei Scientology Verbrechen ermöglicht, die von den gleichen Menschen in einem anderen Kontext nicht wie bei Scientology gerechtfertigt oder vertuscht, sondern angezeigt würden.

    Deutsche Übersetzung könnte allerdings Überarbeitung vertragen (hier engl. Original: http://www.cs.cmu.edu/~dst/Library/Shelf/xenu/scs.html)
  2. moarxenu Member

    Awesome! Bob Penny is essential reading on Social Control in the cult of the scifags.

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins