Customize

Gerüchteküche

Discussion in 'Anonymous gegen Scientology' started by Rheinländer, Jan 22, 2010.

  1. Rheinländer Member

    Gerüchteküche

    Scientology behauptet ja gerne, dass alle Gegner ihres Konzerns böse sind und Lügen und Gerüchteerfinden ihr wahres Geschäft seien. Na, dann zu! Wollen wir unserem Ruf vorauseilen und Gerüchte entwickeln. Vielleicht kann man ja ein paar gute gebrauchen.

    Um das ganze anzuleiern, hier ein wie immer aus gut informierten Quellen stammendes Gerücht:

    David Miscavige wird seinen Posten aufgeben und stattdessen Chef einer Klärgrube werden. Er weiß ja mittlerweile, wie man aus Scheiße Geld macht.

    Hier in seiner Uniform als "Chefabschmecker"

    hasp283.jpg
  2. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Angeblich will Tom Cruise noch einmal Latex tragen, nicht nur privat, sondern diesmal im Kino, um den Bösewicht Xenu darzustellen. Einziges Problem: Den Film darf man nur dann sehen, wenn man nachweist, dass man mindestens OT 3 ist. Laut Scientology wären das also um die 300.000 Zuschauer. Soviel, wie in dem Film Battelfield Earth. Sollte einer umkippen, weil er nicht OT 3 ist, werden Touchasistenten zur Verfügung stehen:

    [IMG]


    So könnte man immerhin die alten Klamottten auftragen ^^

    [IMG]
  3. Rheinländer Member

    Re: Gerüchteküche

    Windeln von LRH gefunden worden. Sie werden nun alle 7 Tage im [STRIKE]Blue Hotel[/STRIKE] der Öffentlichkeit vorgeführt.

    Hier ein Foto aus frühen Tagen: Ronny bei ersten Forschungsarbeiten.

    [IMG]
  4. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Böse Zungen behaupten, dass Tom dem Sex abgeschworen habe (Was sollte denn David dan machen?) und stattdessen Golf spiele. Aufgrund seiner Körpermaße bevorzuge er Minigolf. Andere sagen, er würde lieber Billiard spielen. Was soll einem anderes dazu einfallen, als das allseits beliebte Taschenbilliard? Solange er nicht wie David Carradine im Schrank endet. Rufen wir ihm zu: Come out of the closet!
  5. OSAft Member

    Re: Gerüchteküche

    Das ist doch Unsinn.
  6. devid Member

    Re: Gerüchteküche

    deine Mutter ist Unsinn, tits or gtfo
  7. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Klar Du entsafter, aber schau mal ganz oben nach. Und davon abgesehen, dieser Unsinn kostet im Vergleich zu dem der Scientology weder Geld noch Menschenleben. Stell Dich also zum Schämen über Nacht in den Eisschrank und verkauf Dich als Lutscher.
  8. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    Nach intensiven Stalking und Recherche : Ich präsentiere OSAft. So sieht OSAft aus :

    [IMG]

    Man sieht wie gewissenhaft OSAft der Doktrin von Hubbfart folgt das Rauchen gegen Krebs und Strahlung hilft.
  9. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Sabine?
  10. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    Das ist Sabine :

    RatFace.jpg
  11. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Bald jährt sich schon wieder der Geburtstag des [STRIKE]Führers[/STRIKE] Gründers der Scientology, L.R. Hubbard, liebevoll auch schon mal "Arschgesicht Ronny" genannt. Eigentlich wollte er schon längst wieder zurück gekommen sein, war jedenfalls so vorgesehen und vorhergesehen. Manch einer glaubte, er habe sich im Weltall verflogen, kann ja mal, aber die Wahrheit ist viel trauriger...
    Er hatte seine Gestalt schon gefunden, wurde jedoch nicht erkannt und so ergab es sich...


    ... dass er erst nicht erkannt...
    schwein2.jpg

    ... dann verwurstet und gegrillt...

    bratwurst.jpg

    ... und schließlich in den Kreislauf des Lebens entlassen wurde.

    [IMG]

    Aber, er kommt wieder, da können wir ja sicher sein!

    [IMG]
  12. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    Hmmmm.. Ich dachte Hubbfart wäre als Möter Waldi wiedergeboren :

    dumb-and-dumber_2.jpg
  13. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Über einen Bekannten (RA) habe ich erfahren, dass Co$ DE eine einstweilige Verfügung plant, um die Ausstrahlung des Films zu unterbinden.
  14. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    Planen können sie viel, ob sie es auch durchbringen ist was anderes. So leicht wie in den USA (siehe The Profit) dürften sie es hier nicht haben.
  15. OSAft Member

    Re: Gerüchteküche

    Dazu haben wir doch unabhängige Gerichte in Deutschland. Um zu überprüfen ob die ARD mit unseren Rundfunkgebühren so umgeht wie es laut Medienstaatsvertrag ihr Auftrag ist. Und Progapaganda-, Lügen- oder Hetzfilme gehören wohl kaum zum Bildungsauftrag der Öffentlich-Rechtlichen Rundfunkanstalten.
    Ausserdem ist es das gute Recht eines jeden die Gerichte anzurufen um eine nicht ganz eindeutige Sachlage klären zu lassen. Wenn einige hier damit ein Problem haben spricht das nun nicht gerade für ein gesundes Verständnis von Rechtsstaatlichkeit und Demokratie. Vielleicht sollte der Verfassungschutz auch mal ein Auge auf die Mitglieder von Anonymous werfen. Dies ist ja kein Einzelfall. Den Medien war Beispielsweise zu entnehmen das sich Anonymous gerne rechtsradikaler und nationalsozialistischer Symbolik bedient. Aber darum hat sich die Staatsanwaltschaft in einigen Fällen bereits gekümmert.
  16. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    ROFL.... Ich schmeiss mich weg. Lustiger Trollpost.

    Ja, jeder Aussteiger wird automatisch zum Lügner auch wenn er vorher ein unfehlbarer Gott war (OT xyz) und zu den ethischsten Menschen überhaupt gehörte, gell? Ist doch logisch.

    Aber du hast was vergessen : unsere Kommunistenwurzeln, gesponsert von der Pharmaindustrie, kontrolliert von der Mafia und den Illuminaten. Ich persönlich ziehe den roten Stern dem Hakenkreuz vor.

    MIST!!! Jetzt hab ich uns verraten. Verrrrdammt. Deine OT Kräfte haben mich unsere geheime Kommandostruktur verraten lassen. Egal. Morgen blitzdingse ich euch alle.

    Wecken lass ich mich morgen früh von der Hymne der UdSSR.

    So und nun geh ich in meinem Marcabianischen Schlachtkreuzer schlafen. Gesponsert und unterstützt von Schlafmedis der Firma sanofi aventis.

    Die Pharmaindustrie, dein Freund und Helfer.

    Heil Xenu!
  17. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Heul doch woanders rum!!
    Du hast den Film doch noch nicht gesehen, wie willst du beurteilen, ob es ein Progapaganda-, Lügen- oder Hetzfilm ist?
    Du solltest vielleicht erstmal abwarten und dir den Film ansehen. Dann kannst du urteilen.
    So, und nun verpiss dich bitte hier mal!
  18. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Fix'd.

    LOL - genau, jeder sollte es für sich selber herausfinden! ...
  19. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Nein. Eine Klage bzw. einstweilige Verfügung wäre sehr anti-scientologisch. Damit würde den Menschen die Gelegenheit genommen werden, diese Situation individuell zu handhaben. Ohne etwas zu kennen, sollte man es nicht verurteilen. Wie geschrieben wurde, kann man es noch garnicht beurteilen dann. Jeder muss herausfinden was seine eigene Wahrheit ist. Wenn die Tech funktioniert, wird Scientology nichts gegen diesen Film unternehmen müssen.
  20. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche


    Dass alle Gerichte böse sind, kann man doch daran erkennen, dass sie wie in Hamburg die Scientologen nicht verteidigen und beschützen *lol*
    OSAft ist ja irgendwie niedlich in seinem tun, aber dennoch vermisse ich Tobin, dieses alte OSA Troll Streitross. Hoffentlich ist der nicht an den Bohnen explodiert, sollen ja ziemlich blähen.
  21. Schwabe Member

    Re: Gerüchteküche

    Hach, wie's hier überall dampft und brodelt ... es ist eine Freude!

    Fehlt noch irgendwo Salz?
  22. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Bernd liefert!

    EG-Frau_kochend.jpg
  23. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Hm - sieht zwar aus wie im RPF, aber einen ganz unzufriedenen Eindruck macht sie nicht ...
  24. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Woher willst du bitte wissen, dass es so im RPF aussieht?
    Warst du schon da?
  25. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Jep
  26. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Du kennst die Regeln!

    Pics or it didn’t happen!!
  27. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    rpf_fence_far.jpg
  28. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Erstens is das Bild nicht von dir, also geklaut und zweitens siehts da keineswegs so aus, wie auf dem anderen Bild ;)

    Ergo, beweise mich falsch!
  29. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Ja logisch siehts da nicht so aus - sonst wärs ja das gleiche Bild.
  30. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Ääääh - ja dann gibt's vielleicht gar kein RPF? Ist das nur eine Erfindung von den Leuten, die Scientology heruntermachen wollen und Lügen verbreiten?
  31. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche


    Genau, so wie die Konzentrationslage und die Gaskammern nur eine Lüge sind... Kennt man ja, dies Gefasel von Scientologen. Kein Wunder, dass die am liebsten mit Nazis und rechten Weltverschwörungsfaslern zusammenarbeiten. Alter, Dir haben sie den Denker ganz schön verdreht.
  32. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Also manchmal denke ich, viele Anons sind wirklich nur zum Spass hier, denn Ahnung, was wir hier tun und wieso, haben echt nur sehr wenige Anons.

    Wer nur drauf aus ist, eine Maske zu tragen, weil man sich dann so schön ungeniert daneben benehmen kann, sollte das in der Karnevalszeit tun.
    Wer hier spammen will, sollte entweder sich vorher genau in das Thema einlesen, oder wieder zurück nach 4chan gehen.

    So schwer ist das doch nicht, oder sehe ich das falsch?
  33. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    ach osa, was denkst du wohl, für was eine gerüchteküche gut is?
  34. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    Ja. Nein. Nein. Ja.

    Ja, Chanology hat wegen Zensur angefangen (TC Vid) und als Lulz-Troll-Projekt. Lulz war immer Teil von Anonymous. Newfag? Ich bin selbst Moralfag und mache die Scheisse eben nicht (nur) wegen der Lulz, aber das ist kein Standard.

    Nein, Anonymous ist theoretisch jeder. Wer Spass hat und dabei noch enturbulated...ist doch ok, oder nicht?

    Nein, der ganze Thread ist ein Spassthread. War von Anfang an nicht ernstgemeint.
    4chan <>/!= Anonymous !!

    Ja, meiner Meinung nach siehst du es falsch und zu eng.
  35. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Lulz ist ein Aggregatzustand von Humor.
    Und ehrlich gesagt halte ich den Punkt als Werkzeug für das Projekt für sehr wichtig. Humor beinhaltet für die dabei einbezogenen Kommunizierenden eine gewisse Unvorhersagbarkeit, Nicht-Kontrollierbarkeit. Und das ist ein furchtbarer Gedanke für Scientologen, sie trainieren es wohl deshalb auch ab. Und an ihrer Humorlosigkeit sollt ihr sie erkennen ...

    Deshalb ist der liebe Herr Bundestagspräsident auch bestimmt Scientologe, denn er hat völlig humorlos eine ganze Fraktion ganz Link des Saales verwiesen - nur weil sie den Bundestag gerickrolled haben. /gerücht
  36. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    Huh? Wat? Wo? Wann? Häh? Hab ich was verpasst?

    BTW : Humorlosigkeit ist vielen Deutschen, speziell der selbsternannten Elite, fast schon genetisch zu eigen. Merk ich jeden Tag aufs neue.
  37. Rheinländer Member

    Re: Gerüchteküche


    1. Ja

    2. Bin selber selbsternannte Elite und ich habe letztens noch gelacht. Aber kann ja nicht jeden Tag lachen, so oft find ich nicht die Zeit für Kellerbesuche.
  38. Anonymous Member

    Re: Gerüchteküche

    Alles andere ist Sozialismus!
  39. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    LOL XD

    Nett.... ;)

    Kannste mich auch aufklären was ich verpasst habe? Linxs? Doxs?
    Hab schon gesucht aber irgendwie nix gefunden.
  40. KillerCat Member

    Re: Gerüchteküche

    genossebg8.png

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins