Customize

Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

Discussion in 'Anonymous gegen Scientology' started by Apotheker, Mar 30, 2010.

  1. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Von Universal wegen zu hohem Budget gecancelt laut Nachrichten
  2. hastaluego Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Ich weiss, nach dem ARD-Erfolg dürfte einer Finanzierung eines anderen Studios wohl nichts mehr im Weg stehen.
  3. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Bestimmt nicht in den Vereinigten Staaten. Auch sonst nirgends wo Studio/Regie/Darsteller vielleicht mal in Hollywood Fuß fassen wollen.

    Ich halte das, sofern es keiner in Europa anpackt, für sehr unwahrscheinlich.
  4. Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Ich gebe die Hoffnung nicht auf. Auch in den USA gibt es genügend Schauspieler, Produzenten, Studios etc., denen Scientology auf den Geist geht.
  5. hastaluego Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Da überschätzt du die Macht von Scientology etwas. P.T. Anderson ist immerhin einer der talentiertesten Regisseure überhaupt.
  6. Anonymous Member

  7. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Es gibt doch einen amerikanischen Film über Hubbfart, der zum Teil sogar auf YouTube ist. Komm nur nicht auf den Namen. ISt aber lustig, u.a. tritt er mit einer Frau auf, die angeblich alles erinnert und dann nicht mehr weiß, welche Krawatte El Con anhat. Danach gehen alle aus dem Saal und lachen. Außer El Con und sein Gefolge ^^
  8. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    das war auf ein phocology konferenz wo lROn
    DIANETk vorgestellt hat
    und er gepflegt aufs mowl gefallen ist.

    hochstabler müssen halt besser sein.
    jahrmarktstricks reichen da nicht aus
  9. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Die Weber will ja auf keinen Fall mit ihrem Clear- oder Thetanstatus `rausrücken.

    Ich kann mir auch denken warum:
    In 25 Jahren ist sie doch bestimmt schon Thetan 7 oder 8 und kriegt doch nix gebacken:

    -KEINER glaubt ihr ständig gleiches Gelaber.
    -Wenn sie ihren starren Blick aufsetzt, ist weder irgendjemand eingeschüchtert
    noch bricht das Objektiv der Kamera. ;-)

    Also weder übermenschliche (ìs ja logo) noch manipulative Fähigkeiten hat sie!

    Oberpeinlich für einen Thetan.

    Frau weber klärt also ungewollt auf:
    Hubbards Techniken funktionieren so gar nicht.

    Den Fernsehpreis für Ösi-TV.

    :)) :)) :))
  10. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    oder sie ist einfach nicht clear.
    Sie hat damals (vor einem Jahr, oder so) gesagt sie sei nicht clear.
    in der Senudng sagte sie, sie habe schonmal gesagt wie weit sie ist,
    möchte das aber nicht mehr tun.
  11. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Ich hab mal (Ich glaub in dem Buch von Frank Nordhausen) gelesen, dass die Obermacker der Orgs in der Regel keine OTs sind. Liegt wohl an ihrer Persönlichkeit. Muss mal schaun, vielleicht finde ich das Zitat. Das scheint sehr häufig so zu sein.
    Nu, die ham auch genug zu tun, auch ohne den sonstigen Schwachfug. Einer muss ja arbeiten *^^
  12. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    ich habe auch mal gehört, dass das seinen Sinn hat,
    dass Staffis die billigen Arbeitskräfte sind und die mit der dicken Kohle die tollen OTs werden, zu denen die kleinen Staffis hinaufschauen ^^
  13. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche


    Weil ihre Unfähigkeit beweist, dass Hubbards Techniken nicht funktionieren, will sie ihren Status nicht mehr öffentlich sehen.

    Das können wir doch ändern.
    Vermasseln wir ihr doch die Tour.
    Wenn sie es schonmal gesagt hat, muss es doch im Internet noch irgendwo zu finden sein.
    Oder,liebe PC-Freaks?
  14. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche


    Tut es, ihr Fagott-Spieler!
  15. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Nordhausen isn Idiot, soviel mal vorweg.

    Und zur Erklärung, Frau Weber ist nur Pressesprecherin in Berlin, nicht mehr. Und ob sie nun clear ist oder nicht, hat absolut nichts mit ihrer Tätigkeit zu tun.
    Frank Busch ist in Hamburg auch nur Pressesprecher und ist OT5 (angeblich).
    Frau Uhl in Düsseldorf ist clear, wie sie selber mal sagte.
    Hat also nichts mit deren Persönlichkeiten zu tun.

    Wer denkt, das Amt was einer in der Org ausübt, hat was mit der Brücke zu tun, sollte sich nochmal genau informieren.
  16. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Hast Du Dox?
  17. Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    I would LOVE to see this (or these). I saw a small highlight of the debate online, but would like to see the entire program... Could someone post a link to it? Maybe on youtube?

    Also... my German is patchy at best. Could a Germanon with skills provide a translation?
  18. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Lauer meer!!!!11
  19. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    Süddeutsche von 2007: Sabine Weber: "Ich bin nicht mal clear"
  20. Anonymous Member

    Re: Hart aber fair: Sekten, Gurus und Gehirnwäsche

    *lach* Das zeigt, wie sehr es den Scilons das Konzept verdorben hat. Die wurden so gut vorgeführt, dass es noch heute ein Lehrfilm ist.
  21. Anonymous Member

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins