Customize

Lino bei Stern TV am 17.02.2010

Discussion in 'Anonymous gegen Scientology' started by SuseHartweg, Feb 17, 2010.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. SuseHartweg Member

  2. Belladonna Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    wundervoll!
  3. Belladonna Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Ich spreche kein Deutsch. Ursula danke sagen, für mich im Chat

    leid, wenn es eine schlechte Übersetzung ist
  4. kreuzfeldt Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Freue mich für Lino dass er diesen Schritt gewagt hat. Abwarten was er aus der Chance macht, das bleibt ganz ihm überlassen.
  5. anon0004 Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    ich bezweifle das der Bericht noch den aktuellen Tatsachen entspricht.
  6. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    ALTAAAAAA, DER BERICHT WAR LIVE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  7. kreuzfeldt Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Also der Studio-Part war live.. um meinem Vorredner da die Unklarheit zu nehmen.
    Darfst es glauben 004 ;-)
  8. Anonymous Member

  9. anon0004 Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    ich weiss aber erzählen kann man da viel, live oder nicht.
    Ich trau dem nicht.
  10. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Live und in Farbe.
  11. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Mit Uschi an seiner Seite.
  12. Rheinländer Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Ein würdiger Abschluss eies mehr als nervigen Tages... Freu mich sehr. Hoffe für Lino, dass er die Kurve weiterhin bekommt. Und traue ihm das zu.
    Schönen Gruß auch an seinen Vater!
  13. anon0004 Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    für mich gilt immer noch:

    You can take people out of the cult but not the cult out of the people.
  14. kreuzfeldt Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Wie gesagt, dass bleibt halt ihm überlassen dich falsch zu beweisen ;-) Und sei mal ehrlich: fändest das nich geil? ;)
  15. anon0004 Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    ich hätt nen derben orgasmus
  16. Rheinländer Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Aber die Leute können das erlernte Verhalten auch wieder verlernen. Der Kopf ist rund und das ermöglicht ein Umdenken. Und da muss man auch nicht wieder am Anfang landen. Er hat Chancen. Und ich denke, er wird sie nutzen. Zurück kann er eh nicht mehr, die Aktion, ihn einzufangen, ist ihm ja mittlerweile klar. Und das ist wichtig, dass er das versteht. Dann wird der nächste Schritt erfolgen und irgendwann ist er auch mit dem Kopf raus. Auch wenn immer ein Rest bleiben sollte. Was solls. Er kann es packen, das zählt.
  17. kreuzfeldt Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Ich mag dich :3

    Prost.
  18. Lady.Nonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Hmm.. erst heißt es keiner weiß wo Lino ist, dann ist er plötzlich mit Caberta Live im Fernsehn? Desweiteren hatte ich beim Megaraid gehört das die Sendung aufgezeichnet wird. Die Sendung sollte irgendwie auch schon vor Wochen laufen..

    ... irgendwas stinkt hier.


    also

    Anonymous is not your friend.
  19. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Was meinst du, warum das Ganze geheim gehalten wurde, nichtmal Scientology wusste was von dem Beitrag.
    Dass einiges aufgezeichnet wurde ist wohl klar, aber der Rest im studio war live und direkt.
    Was sollte also daran nicht stimmen?
    Und mal ganz ehrlich, habt ihr euch mal Gedanken gemacht, was in dem Kopf eines Aussteigers vorgeht?
    Dann könntet ihr das sicher besser nachvollziehen. Sowas geht eben nicht von heute auf morgen.
  20. Anonymous Member

  21. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Seltsam ist das schon. Vielleicht ist er erstmal abgetaucht. Das wäre verständlich. Hat sicher Angst vor denen und Grund dazu. Wenn er neu anfängt, eine Therapie macht hat er gute Chancen. Wenn er aus dem System draußen ist paßt das schon. Dass die sich in letzter Zeit für ihn interessiert haben war doch nur um die Sendung zu verhindern. Ich wünsche ihm, dass er ganz neu anfangen kann. Schule, Ausbildung etc.
  22. Anonymous Member

  23. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Kommt noch ;)
  24. KillerCat Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Hehe. Dank an die HamburgFags. Speziell an die Anruferin (ich sach jetzt nicht den Nick).

    Nachtrag : Sabine kennt wohl "End of Cycle" nicht und das dies schon öfters befohlen wurde. Ne, wohl doch nur mal wieder Lügen. ;)

    25 Jahre SciFag und nicht mal OT. Sabine, Sabine. Du bist doch nicht etwas unfähig? Hubbtard würde dich wohl lieber tot sehen ("lieber tot als unfähig")
  25. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    linos fuckly bitch called
  26. kreuzfeldt Member

  27. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    .... die ja auch bekanntgibt, dass sie die Info aus dem Internet hat.

    Jetzt, da wir wissen, was wir uns sowieso schon dachten . nämlich dass Du hier mitliest, liebe Sabine - finde ich das nicht nett von Dir, dass Du zulässt, dass wir uns so lange schon Sorgen um Dein Wohlergehen machen und Dich nicht einmal meldest. Wir dachten doch schon, Du läufst im Happy Valley um den Pfahl und ernährst Dich von Reis und Bohnen.

    Na, dann pass mal weiter auf Dich auf. Und wenn Du Unterstützung brauchst - Du weißt ja, wo du uns findest!
  28. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    [IMG]
    Einmal, zweimal, dreimal, viermal, ..., n
  29. MacGyver Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Danke, Hauptmann Offensichtlich.
    SPX-002316.jpg
  30. OSAft Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Der Ausstieg wird ihm nicht helfen.
  31. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010



    Solche Schuchteln wie ihr verstehen überhaupt nicht, was da passiert ist und warum jemand den Ausstieg wagt.
    Ihr seid scheinbar recht uninformiert und habt keine Ahnung, was es bedeutet, wenn ein Mensch aus dieser Sekte raus will.
    Ihr habt euch von diversen anderen Anons und vor allem von Sci trollen lassen und nur das wahrgenommen, was ihr in eurer Unwissenheit irgendwo gelesen habt. Recherche ist euch scheinbar unbekannt.
    Aber das kam ja schonmal vor. Bestes Beispiel dafür ist Beghe. Der Großteil der Anons ist ihm im September 2008 bei der Konferenz in Hamburg fast in den Arsch gekrochen, weil er ein doch sooooooo bekannter Schauspieler ist, der den Ausstieg "geschafft" hat.
    Er wurde dafür fast hofiert, aber Hintergrundwissen ist bei den Meisten gleich Null.
    Denn aktuell lässt sich der Gute wieder auditieren. Und das mehr als 2 Jahre nach seinem Ausstieg.
    Was ich damit sagen will ist einfach, dass ein Mensch, der so viele Jahre in der Org war, eine ganze Weile braucht, um ins reale Leben zurück zufinden.
    Und Lino war sicher kein Troll, er hat halt nur seine "Arbeit" gemacht und wenn ihr drauf eingegengen seid, dann war es für ihn nur Bestätigung, dass er es richtig macht.
    Als Anon sollte man schon genau wissen, was man für einen Gegner hat und auf was man sich einlässt. Scientology ist kein Kindergartenverein, sondern ein Gegner, der eine ganze Menge Mittel einsätzt, um Gegner/Kritiker zu bekämpfen.
    Das hat LRH sogar in seinen Ethikbüchern und Auflagen sogar direkt angesprochen. Solltet ihr vielleicht vorher mal lesen, bevor ihr euch hier dazu äußert und so einen Dünnschiss von euch gebt.

    Wie sagte ein bekannter, wenn auch recht langweiliger, Komiker mal?
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. ;)
  32. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Los Buben und Mädels, lasst uns in die Berliner Org marschieren und das Klo verstopfen!

    Scheisse, gibt das jetzt ne Infraction?
  33. Schwabe Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Wieso nicht?

    Teil 1 - Telefonat (Zitate SW):
    00:04:22 „... auch diese Geschichte, … ich hab jetzt nur den Bericht gesehen, der aufm Internet ist, ich hab die Sendung selber nicht gesehn, aber da heisst es dann, ...“
    00:05:54 „... ich hab also von 'ner Kollegin gerade gehört, dass die Frau Caberta da auch in der Sendung mit war ...“

    Was jetzt - hat sie die Sendung gesehen, oder muss sie "es erst noch für sich selbst herausfinden"?
  34. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Stern-TV Textbeitrag wurde evtl als lesbar freigegeben. Dort steht ja auch nix von Caberta. Aber interessante Frage.
  35. IAmAnSP Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    erst Lino voll motzen/trollen und jetzt schleimen, sowas haben wir alle gerne xD
  36. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    Oh Diänchen. Dein Versuch wird scheitern.
    Lino kennt seine Freunde bei Anonymous und du kannst sie nicht durch Gift entzweien.
    Einige, die ihm damals kritisch gegenüberstanden, tun es heute noch. Das kannst du ja hier im Thread lesen. Da ist keine Spur von Schleim. Dennoch hat er durch diesen Beitrag noch mehr finden können, die ihm vertrauen.

    Du bist die nächste, auch wenn du es noch nicht weißt ;)
    Wir freuen uns schon sehr auf dich.
  37. IAmAnSP Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    hah, na ja klar, auch wenn ich immernoch keine Scientologin bin, aber auf eure Seite werde ich auch nie stehen, vergess es!
    Ich hasse nämlich heuchlereien.
    Vorallem hasse ich es,wenn man der Meinung ist das hässliche Kind zu moben, wird es aber schöner, wird es toleriert.
    Nein danke, auf sowas verzichte ich gerne.
    Da bleibe ich lieber für mich alleine und stehe auf keine Seite, nicht auf eure und auch nicht auf die der Scientologen ;-)
  38. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    ....
    Ich wiederhole es noch einmal. Dein Gift hat hier keine Wirkung mehr!

    Ich für meinen Teil habe ihn von Anfang an nicht gemobbt, auch wenn ich ihn im Schnüffelverdacht hatte und sehr vorsichtig ihm gegenüber war.
    Ich glaube den meisten anderen geht das ähnlich.

    Selbst als es einen Thread gab, in dem geschrieben wurde, dass er uns ausgehorcht hat, gab es noch viele die zu ihm standen, ihn als Menschen kennen und lieben gelernt haben.

    Das ist es was bleibt. Das andere ist ein "Job" für Scientologen und eine Leidenschaft für Anons. Letztendlich treffen sich dabei Menschen, die für andere das beste wollen. Jeder eben auf seine Weise.

    Was an dem was du bewirken willst gut sein soll, ist fraglich. Trotzdem glaube ich, dass ein guter Mensch unter deiner Schale steckt und dir deine Zweifel eines Tages den rechten Weg weisen werden. Du weißt bereits viel zuviel, als dass ein Ethik-Offizier es noch aus dir rausbekommen kann.

    Sei fröhlich und freu dich für Lino, wie die es tun, die ihn kennen und mögen gelernt haben. Er ist ein toller Kerl und wird seinen Weg gehen.
  39. IAmAnSP Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    dass es auch die andere Art Anons gibt, ist mir klar!
    Es gibt einen Anon den ich besonders mag, der wirklich was drauf hat, aber davon gibt es leider zu wenige!

    wenn man sich mal Linos YT GB anguckt, dann weißte was ich meine!
    Alles schleimer, die ihm vorher beleidigt haben.
    Ich habe ja schonmal gesagt, dass das keine gute Aktion ist, jemanden aus einer Sekte rauszuholen!

    Aber das kapieren einige Anon-Trolls nicht!
    Die sehen nur das "For Teh LuLz"
    und sowas ist total unprofessionell und hat nichts Gutes beizutragen, sowas festigt jemanden nur in SEINER Sekte...

    So wäre es auch bei mir, denke ich, wäre ich ein SC Mitglied.
    Ihr würdet das Gegeteil mit euren Mist bewirken!
    Jedenfalls habt ihr schonmal bewirkt, dass ich nciht auf Anons Seite stehe.
    Ich bin dann lieber für mich alleine gegen die Scientology KIRCHE (nicht gegen die FreeZone) ;-)
    Brauche keine Leute die das nicht ernst nehmen.
  40. Anonymous Member

    Re: Lino bei Stern TV am 17.02.2010

    original: Scientology-Aussteiger Lino Bombonato: Wenn Freunde zu Feinden werden - Stern TV | STERN.DE

Thread Status:
Not open for further replies.

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins