Customize

Merkel fordert internationales Abkommen gegen Cyber-Attacken

Discussion in 'Anonymous für Informationsfreiheit' started by Anonymous, Feb 5, 2011.

  1. Anonymous Member

    de.reuters.com
  2. Anonymous Member

    Waren das nicht der US- und der israelische Geheimdienst gemeinsam?
  3. Anonymous Member

    Es gibt Berichte, dass die Deutschen im Stuxnet mitgemauschelt haben. Kaum glaublich, dass deutsche Produkte doch noch so gut sind. Trotz Pisa!
  4. Anonymous Member

    Siemens nur vehicel
  5. ^^ ach nen bischen haben die Deutschen auch noch zu bieten....
    aber zum Topic oben Beraten gegen cyber attacken is doch auch nur wieder nen deckmantel dafür das internet kontrollieren zu können und damit den Informationsfluss..
  6. sooleater Member

    finde ich auch

    da muss mehr geld fleissen
  7. Anonymous Member

    Öhm, "Wettrüsten"? Was fürn Schwachsinn. Benutzen doch eh alle die gleichen Betriebssystem mit den gleichen Sicherheitslücken. Stuxnet hat letztendlich auch nur nen Exploit im Windows ausgenutzt. Was soll man da denn groß "wettrüsten"?
  8. Tya wäre vielleicht besser auf andere betriebssysteme umzusteigen oder mal selber ordentliche Leute beschäftigen die was dagegen tun und nich so 0815 Firmen wie die Herren aus der USA und dann rum meckern wenns probleme haben...
    Aber naja schuld sind eh immer nur die anderen..

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins